Skip to main content

Lavendelblüten – aromatische Kräuter aus der Provence

Lavendelblüten - aromatische Kräuter aus der ProvenceLavendel ist schon lange nicht mehr das bevorzugte Parfüm für ältere Damen. Lavendelblüten – das sind vielmehr aromatische Kräuter, die aus dem Süden Frankreichs kommen und in der feinen mediterranen Küche einen festen Platz haben. Vor allem zu den klassischen Schmorgerichten aus der Provence sind die kleinen violetten Blüten, getrocknet oder frisch, ein sehr beliebtes Gewürz. Während in Deutschland immer noch viele Menschen davon ausgehen, dass Lavendel giftig ist, gehören die Blüten als aromatische Kräuter schon seit langer Zeit auf den Speisezettel.

Nur echten Lavendel verwenden

Wenn die Lavendelblüten als aromatische Kräuter zum Einsatz kommen sollen, ist es wichtig, nur den echten Lavendel zu nutzen. Zu erkennen ist er an seinen schmalen Blättern und dem etwas süßlichen Geschmack, der dem des Rosmarins ähnlich ist. Aufgrund des intensiven Aromas der Blüten sollte die Dosierung nicht zu hoch sein, ansonsten besteht die Möglichkeit, dass der Lavendel den Geschmack beherrscht. Falls es sich um den ebenfalls sehr bekannten, breitblättrigen Speiklavendel handelt, ist es keine so gute Idee, ihn als Würze für das Essen zu verwenden. Er lässt alles ein wenig nach Seife schmecken und das verdirbt schnell den Appetit. Eine andere Sorte wie der Schopflavendel haben mehr ätherische Öle. Die Sorte ist perfekt, wenn es um den Lavendel als Heilpflanze geht, in der Küche ist sein Aroma viel zu kräftig.

Zu welchen Gerichten schmeckt Lavendel besonders gut?

Lavendelblüten als aromatische Kräuter sind in Frankreich fester Bestandteil der berühmten Mischung „Kräuter der Provence“. Auch wenn das Kräutersträußchen „Bouquet Garni“ gebunden wird, ist der Lavendel stets mit dabei. Vor allem in Schmorgerichten und in pikanten Eintöpfen haben sich die Lavendelblüten als aromatische Kräuter einen guten Namen gemacht. Das ist beispielsweise beim berühmten französischen Gemüsegericht „Ratatouille“ der Fall, es kommt nicht ohne die Blüten des Lavendels aus. Die Lavendelblüten runden als aromatische Kräuter den Geschmack der geschmorten Auberginen, Zucchini und Tomaten perfekt ab. Gut passen die violetten Blüten als aromatische Kräuter auch zu Wildgerichten und zu Lamm sowie zu vielen leckeren Fischgerichten. Bei kalten Speisen empfiehlt sich der duftende Lavendel zu Ziegenkäse ebenso wie zu Schafskäse. Die beiden sehr pikanten Käsesorten können von der feinen Süße der Lavendelblüten profitieren.

Eine gute Wahl für das Dessert

Süßer Nachtisch ist ein fester Bestandteil im Süden von Frankreich. Die Lavendelblüten als aromatische Kräuter dürfen auch hier nicht fehlen. Lavendelhonig ist eine echte Köstlichkeit, ebenso wie Lavendelzucker, der sich schnell und einfach selbst herstellen lässt. Dazu ein Einmachglas oder ein ähnlich großes Glas mit Zucker füllen und einen Zweig Lavendel in den Zucker legen. Das Glas gut verschließen und nach kurzer Zeit hat der Zucker ein wunderbares Lavendelaroma angenommen. Wichtig ist dabei, die noch jungen Blüten zu verwenden, da die älteren Blüten einen leicht seifigen Geschmack haben.

Fazit

Lavendelblüten sind eine Bereicherung für jede Küche, denn sie sorgen für den einzigartigen Geschmack der mediterranen Küche. Lavendel ist übrigens oft unter den Zutaten zu finden, da die Blüten ohne Probleme auch mit anderen Gewürzen und Kräutern gut harmonieren. Lavendelblüten passen hervorragend zu wildem Majoran, also Oregano, zu Salbei und auch zu Thymian. Wenn es um Zitronen- oder Orangeneis geht, rundet ein wenig Lavendel den Geschmack perfekt ab.

BIO Lavendelblüten getrocknet und essbar von LAVODIA, 100% rein und natürlich, köstliche Bio Lavendel Blüten blau ganz zum Essen, für Tee oder als Duft, 100g *
  • Getrocknete Lavendelblüten, per Hand abgefüllt in Deutschland in Lebensmittel Qualität. Getrockneter Lavendel essbar und aus kontrolliert biologischem Anbau, DE-ÖKO-044 zertifiziert und ohne Zusätze
  • Die Bio Lavendel-Blüten können direkt frisch verzehrt werden, sind geeignet als Küchen Gewürz zum Backen, Kochen oder Räuchern, aber auch als Lavendeltee Aufguss für einen Lavendelblütentee
  • Perfekt auch zum Befüllen von Duftsäckchen, Augenkissen Säckchen zur Beruhigung, Deko, Bad Seife, Badezusatz, Sirup, für Kissen, Duftkissen oder zum Lavendelsäckchen füllen für Kleiderschrank
  • Ganze reine Bio-Lavendelblüten trocken im 100g Beutel. Die schonend getrockneten Blüten in Bio-Qualität sind extra blau, naturrein duftintensiv. Lose im wiederverschließbarem Aroma Frischebeutel
  • Für Fragen zum Bio Blüten Lavendelgewürz erreichen Sie uns unter kontakt@lavodia.com. Entdecken Sie auch weitere LAVODIA Produkte wie Lavendel Kissen Spray, Lavendelöl und Lavendel Samen

Bild: @ depositphotos.com / 5seconds

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (477 Bewertungen, durchschnittlich: 4,85 von 5)

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 5.12.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Nach Oben